Corona-Update 29.10.2020

Entsprechend den neuen Verordnungen zur Corona-Prävention bleibt das Soziale Zentrum im Congress Centrum Suhl in der Zeit 01.-30.11.2020 geschlossen.

Betreiberinformation

Stadtverwaltung Suhl
Büro des Oberbürgermeisters
Marktplatz 1
98527 Suhl

Postanschrift: Postfach 100164, 98490 Suhl
T +49(0)3681 74-0
F +49(0)3681 742642 (zentrale Fax.-Nr. der Stadtverwaltung Suhl)
poststelle@stadtsuhl.de
W http://www.suhl.eu

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 150 945 130

Verantwortlich für den Inhalt
Stadt Suhl Sozialdezernat
Sozial- und Gleichstellungsbüro
Friedrich-König-Str. 42
98527 Suhl

T 03681 742812
F 03681 742848
julia.schmatloch@stadtsuhl.de
www.soziales-zentrum-suhl.de 

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV
Soziales Zentrum Suhl
Julia Schmatloch

Technisch verantwortlich
Peter Heß
tv@soziales-zentrum-suhl.de

Datenschutzbeauftragter der Stadt Suhl
Friedrich-König-Str. 42
98527 Suhl
T 03681 742501
datenschutz@stadtsuhl.de

Datenschutzerklärung

Die Rechtsgrundlage
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schützen personenbezogene Daten. Dies sind Daten, die sich auf natürliche Personen beziehen. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Ihrer Person zugeordnet werden können (z.B. Ihr Name in Verbindung mit Ihrer Wohnanschrift oder Ihrer E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel die Ihnen angezeigten Beiträge oder Veranstaltungshinweise auf dieser Webseite), fallen nicht darunter.

Cookies
Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die zu technischen Zwecken zeitlich begrenzt auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies dienen dazu, Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie führen nicht zu Beeinträchtigungen und enthalten auch keine Viren oder Schadprogramme. Soweit Ihre Sicherheitseinstellungen dies zulassen, werden von Ihrem Webbrowser bei einem Besuch auf unserer Website folgende Cookies gespeichert:

  • Ein sogenanntes „Session-ID-Cookie“ unserer Website. Dieses dient lediglich dazu, um einen angemeldeten Benutzer wieder zu erkennen und alle seine ausgeführten Klicks einer Websitzung zuzuordnen. Dies hat nur statistische und technische Zwecke. So wissen wir zum Beispiel, wenn ein Besucher mehrfach auf unserer Webseite zwischen den Seiten wechselt, ist es trotzdem nur ein Besucher. Dieses Cookie wird wieder gelöscht, wenn Sie unsere Website verlassen.
  • In unserer Webseite ist für eine bestmögliche Nutzung durch unsere verschiedenen Nutzergruppen ein Google-Kalender-Modul integriert, welches entsprechende Cookies ablegt, jedoch mit sofortigem Ablauf der Gültigkeit. Verlassen Sie die Kalender-Seite, werden diese sofort gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Die Nutzung unserer Website ist auch ohne Cookies möglich – jedoch dann ein wenig eingeschränkt.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
1. Browsertyp und Browserversion
2. verwendetes Betriebssystem
3. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
4. Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
5. Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Umgang mit personenbezogenen Daten – Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte, z.B. zum Zwecke der Werbung oder der Zusammenführung mit anderen Daten, weitergegeben. Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Vertraulichkeit von E-Mails
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Auf andere Zwecke würden wir ausdrücklich hinweisen und hierfür Ihre Einwilligung erbitten. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden (Datenschutzbeauftragter der Stadt Suhl).

Einbindung von Inhalten und Diensten Dritter
Google Kalender (englisch Google Calendar) ist ein Online-Dienst zur Terminverwaltung des US-amerikanischen Unternehmens Google. Google bietet in seinem Kalender-Dienst die Möglichkeit, Termine öffentlich sichtbar zu machen, daß heißt freizugeben und sie auf einer Internetseite einzubinden. So können diese auch in den Suchergebnissen von Google erscheinen. Wir nutzen diese Möglichkeit für die öffentliche Ankündigungen von Veranstaltungen und Beratungsterminen. Besucher unserer Webseite können diese Termine sehen. Die Eintragung von Terminen ist durch diese jedoch nicht möglich. Die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de
Google Web Fonts Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.
Google Maps Wir binden Online-Maps des Dienstes Google Maps des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.
Google reCaptcha Wir haben in unserer Website den Dienst Google reCaptcha (Version 3) eingebunden, um Spammails auf E-Mail-Formularen einzudämmen. Die Nutzung von reCaptcha (Version 3) unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google. ReCaptcha wird nur zur Abwehr von Spam und Missbrauch auf unserer Website verwendet. Die Funktionsweise der reCaptcha API beruht darauf, dass Hardware- und Softwareinformationen, z.B. Geräte- und Anwendungsdaten, erfasst und zu Analysezwecken an Google übermittelt werden. Die bei der Verwendung des Dienstes erfassten Informationen werden zur Verbesserung von reCaptcha und für allgemeine Sicherheitszwecke verwendet. Sie werden von Google nicht für personalisierte Werbung genutzt.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.